Kofax ReadSoft Invoices

Die Firma Kofax hat sich in der ersten Hälfte dieses Jahres für das große Release des Produktes ReadSoft Invoices – Kofax ReadSoft Invoices 6 entschieden.

Nach mehreren Minoritätsversionen, die nach der erfolgreichen Akquisition von ReadSoft den Namen des Produktes ReadSoft Invoices behielten, hat sich der Name bei der Majoritätsversion verändert. Es hat nicht lange gedauert und es wurde eine Fehlerberichtigung in Form des ersten Service-Packs freigegeben. Die letzte Version ist somit die 6.0.1 (Kofax ReadSoft Invoices 6.0 SP1). Das Produkt an sich bringt keine wesentlichen Änderungen, es handelt sich vielmehr um eine Zusammenfassung aller vorherigen Versionen und den ersten Schritt zur Umbenennung des Produktes.

Aufzählung kleinerer Änderungen:

In der Abbildung unten sind die größten Vorteile der neuen Version in drei grundlegenden Bereichen (Eingangskanal, Extraktion von Daten und Ausgabe an Zielsystem) zusammengefasst: