Technologisches Upgrade des Rechnungsumlaufsystems bei der Firma Nafta a.s.

Über das Unternehmen

NAFTA ist eine moderne Firma mit umfangreichen Erfahrungen im Bereich der Errichtung von unterirdischen Erdgasspeicher in der Slowakei und gleichzeitig ein führendes Unternehmen bei der Erkundung von Kohlenwasserstofflagerstätten.

Über das gemeinsame Projekt

Nafta a.s. verwendet seit 2014 die Lösung der elektronischen Abwicklung von Rechnungen. Es handelt sich um eine SharePoint-Anwendung, bei der der Workflow im Instrument NINTEX Workflow definiert ist, das für die Erstellung und Freigabe von elektronischen Dokumenten vorgesehen ist. Die technologische Lösung wurde von der Firma IXTENT implementiert. Die neulich fertiggestellte Aktualisierung hat ein Softwareupgrade der Lösung auf SharePoint Server 2016 Enterprise und Nintex Workflow 2016 (von der ursprünglichen Version 2010) gebracht. Der Auftrag hat auch die Migration bestehender Daten auf den neuen Server umfasst.

Nutzen der automatisierten Lösung

Die eingegangenen Rechnungen werden gescannt und im System Microsoft SharePoint hinterlegt. Danach laufen sie nur noch elektronisch um; dadurch ist immer erkennbar, wo und in welchem Bearbeitungsstatus sich die Rechnung befindet. Je nach dem Typ der Rechnung und den vorab definierten Bedingungen steuert das System den Freigabeprozess. Es bestimmt den Freigeber, sendet Mahnungen, überwacht Termine. Nachdem alle Daten für die Umlage genehmigt und eingegeben wurden, wird der Prozess mit der Buchung der Rechnung im SAP-System beendet.

------
Was ist ein Workflow? Workflow ist ein Arbeitsablauf, der den Verlauf von firmeninternen Prozessen definiert und steuert.

Was ist SharePoint? Die Anwendungsplattform der Firma Microsoft für die Verwaltung der Inhalte, das Teilen von Informationen und die Erstellung von Anwendungen.

Was ist NINTEX? Ein SW-Instrument für die einfachere Definition des Workflows im SharePoint-System.