Am 25. 6. 2018 haben wir den 15jährigen Geburtstag der Gesellschaft IXTENT, die ausschließlich im Besitz von tschechischem Kapital ist. Werfen wir einen Blick zurück auf die vergangenen Jahre, welche Entwicklung die Firma durchgemacht hat und was Interessantes sie bei den Kunden implementiert hat…

Die Gründung der Gesellschaft IXTENT war das Ergebnis einer langfristigen Strategie der Gesellschaft IXOS (heute OpenText), mit dem Ziel, den Kundendienst zu verstärken, sich auf Konsultationsdienste zu spezialisieren und sich eindeutig von den Aktivitäten des lokalen Entwicklungszentrums von IXOS zu unterscheiden. Während seiner Anwesenheit am Markt schuf IXTENT ein erstklassiges Team spezialisierter Berater, Prozessanalytiker, Entwicklungsexperten, Technik- und Applikations-Konsultanten, welche Hunderte umfangreiche Projekte für bedeutende Klienten aus allen Wirtschaftsbranchen umgesetzt haben. Ein Beispiel eines erfolgreichen Projekts im Bereich der Energetik ist die komplexe Lösung für die Entsorgung von Rechnungen im Umfeld SAP R/3 für die Gesellschaft E.ON. Für die Automobilbranche (Gesellschaft Robert Bosch) stellte IXTENT ein Archivierungssystem für elektronische Post sicher.
Die Gesellschaft HOPI aus dem Transport- und Logistiksektor beauftragte uns mit der Erstellung eines Datenarchivs SAP R/3.
Unsere Referenz aus der chemischen Industrie ist die Firma Unilever mit ihrer Anforderung an ein effektives elektronisches Workflow für die Abwicklung von Rechnungen. Wir haben aber noch vieles mehr hinter uns, weitere umgesetzte Projekte finden Sie im Abschnitt Referenzen.

Die Gruppe IXTENT bietet ihren Kunden Dienstleistungen und Lösungen im Bereich der Verwaltung von Informationen, die in Dokumenten, Prozessen, Digitalmedien, Sozialnetzen, Portalen oder Betriebssystemen gespeichert sind. Sie hilft Gesellschaften, ihr einzigartiges Know-How zu wahren und wichtige Geschäftsinformationen effektiv zu verarbeiten.

Die Konkurrenz im Bereich der Digitalisierung ist groß, warum sollten Sie gerade mit uns zusammenarbeiten?

  • Fünfzehn Jahre Know-How;
  • Goldene Partnerschaft mit OpenText; Partnerschaft mit SAP und vielen anderen;
  • Zertifizierte Gesellschaft;
  • Qualifizierte Beratungstätigkeit ; Ausreichende Kapazitäten an zertifiziertem Personal; Referenzen zufriedener Kunden aus ganz Europa, Nahost und Umgebung, mehr als 500 ECM-Projekte;
  • Individuelle Auffassung – Anpassung der Software an Anforderungen des Klienten;
  • Schnelle Kommunikation – sofortige Verarbeitung von Anforderungen;
  • Sprachliche Ausstattung (Kommunikation in englischer, deutscher, russischer, tschechischer oder slowakischer Sprache);
  • Zweigstellen in Tschechien und der Slowakei;
  • Demo-Videos der vorgeschlagenen Lösungen;
  • Sitzungen in Räumlichkeiten des Klienten; Schulungen von Anwendern;
  • Außergewöhnlicher Kundendienst; Regelmäßige Wartung der Systeme.

So läuft die Zeit in der Gesellschaft IXTENT…

2003 – Gründung der Gesellschaft IXTENT in Form einer Management-Buy-Out Zweigstelle von OpenText in Prag. Übergang der meisten bestehenden Mitarbeiter von OpenText in Prag zu IXTENT und der meisten lokalen Kunden von OpenText zum Kundendienstzentrum IXTENT.

2004 – Aufgrund der geplanten Expansion auf den slowakischen Markt wird die Tochtergesellschaft IXTENT Slovakia gegründet;

2005 – Umsetzung des ersten Projekts auf der Plattform Microsoft SharePoint. In Anbetracht der bisherigen technologischen Abhängigkeit von einem einzigen Software-Hersteller (OpenText) handelt es sich um einen bedeutenden Schritt zur Umsetzung unserer Absicht, eine technologisch unabhängige Implementations- und Beratungs-Gesellschaft zu schaffen.

2006 – IXTENT verstärkt kontinuierlich seine Stellung auf dem tschechischen und slowakischen Markt und setzt seine Expansion auf Märkte in Polen, Rumänien und anderen Ländern Mittel- und Osteuropas fort.

2007 – Dank ihrer Wachstums-Strategie hat die Gesellschaft IXTENT seit ihrer Gründung ihre realisierten Umsätze und die Anzahl der Mitarbeiter vervielfacht. Abschluss einer weiteren wichtigen technologischen Partnerschaft mit der Gesellschaft IBM/Filenet und aktiver Eintritt in Märkte in Russland, Bulgarien und der Türkei.

2008 – IXTENT erhält zum dritten Mal in Reihe die höchste Auszeichnung „The Best Performing Partner CEE“ von der globalen Korporation OpenText, welche ein weltweit führender Anbieter von Technologien für das Enterprise Content Management ist. Die Auszeichnung reflektiert die Position der Gesellschaft IXTENT als innovativer und erfolgreicher Anbieter von Lösungen für die Plattform OpenText in der mittel- und osteuropäischen Region.

2009 – Die Gesellschaften SAP und IXTENT geben offiziell die Unterschrift eines Vertrages bekannt, aufgrund dessen IXTENT auf dem Gebiet Tschechiens und der Slowakei den Status SAP Services Partner erhält. IXTENT wird hiermit zum bevorzugten Implementationspartner von SAP für die Lieferung von Lösungen im Bereich der Archivierung von Daten und der Dokumentenverwaltung.

2010 – IXTENT erhält die offizielle Zertifizierung für die Lieferung der Lösung ReadSoft SAP Invoice Cockpit Suite und wird somit zum einzigen Anbieter in Tschechien und der Slowakei, der über dieses Zertifikat verfügt.

2011 – IXTENT als innovativer Anbieter von Lösungen für eine papierfreie Gesellschaft bringt die Technologie der dynamischen biometrischen Unterschrift auf den tschechischen und slowakischen Markt, welche für die vertrauenswürdeige Integration der eigenhändigen Unterschrift im elektronischen Prozess bestimmt ist, und wird zum Mitautor der damit zusammenhängenden lokalen Legislative in Übereinstimmung mit den Direktiven der Europäischen Union.

2012 – Wir sind stolz auf Referenzen mit klangvollen Namen, beispielsweise Unipetrol, DB Schenker, SkyToll, EvoBus und viele andere.

2013 – IXTENT Slovakia, ein Mitglied der Gruppe IXTENT, erhält die Auszeichnung Dun & Bradstreet Top Rating®. Sie erreicht somit das höchste internationale Rating und wird Mitglied der Elitegruppe von 2 % der stabilen tschechischen und slowakischen Gesellschaften.

2014 – Erstellung spezialisierter Mobiltelefon-Apps als Teil von implementierten Lösungen.

2015 – Partnerschaft mit der Gesellschaft unblu inc., welche die gleichnamige Lösung für interaktive online-Kommunikation und die Übergabe von Informationen zwischen dem Besucher und dem Betreiber einer Website anbietet.

2016 – Partnerschaft mit OpenTextem auf dem Niveau GOLD, wir werden in unserer Region somit zum Lieferanten auf höchstem partnerschaftlichem Niveau.

2017 – Fortdauern der goldenen Partnerschaft mit der Gesellschaft OpenText, Bestätigung unserer hochprofessionellen Arbeit im Bereich ECM, führende Technologie am Markt.

2018 – Anwachsen der Anzahl der Beschäftigten auf 50 Personen. Markteinführung eines unseres neuen Produkts (IXTENT Smart Document Flow), das die Möglichkeiten des Document Management Systems erweitert und die verarbeiteten Dokumente an die Anforderungen zum Schutz persönlicher Angaben laut GDPR anpasst.

In unseren Newslettern, auf der Website und in den Sozialnetzwerken werden wir Sie sehr gerne auch weiterhin informieren, was die zweite Hälfte des Jahres 2018 und alle folgenden Jahre bringen. Vielen Dank für Ihre Gunst.